Lehrprinzen gesucht!

Die Ausbilder des Jungjägerkurses würden gerne eine alte und bewährte Tradition wieder aufleben lassen und suchen erfahrenen Jäger, die einen Kursteilnehmer während der Ausbildung oder auch länger als „Lehrprinz“ unter ihre Fittiche nehmen könnten. Hierbei geht es um praktische Erfahrungen im Revier und im Jagdbetrieb, die ja oft  besser im Gedächtnis bleiben als die Theorie. Falls jemand sich das vorstellen könnte, bitte bei  Ausbildungsleiter  Hans – Jürgen Kraft melden!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.