Archiv der Kategorie: Naturschutz und Wildbiologie

Tote wildfarbene Katzen

Vor allem am Straßenrand werden immer wieder verunfallte wildfarbene Katzen gefunden, bei denen es sich oft um Wildkatzen handelt. Wenn Sie eine solche tote „Verdachts-Wildkatze“ entdecken oder über einen Fund informiert werden, melden Sie den Fundort bitte einem Wildkatzen-Ansprechpartner! Eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Naturschutz und Wildbiologie | Kommentare deaktiviert für Tote wildfarbene Katzen

Waldlehrpfad ist wieder in Schuss

Nachdem im Sommer Randalierer auf dem Waldlehrpfad in Gladenbach mehrere Schautafeln zerstört hatten, ist die Anlage nun wieder hergerichtet. 12 neue, stabile Tafeln mit z.T. neuen Motiven, z.B. dem Luchs, stellten die Helfer der Jägervereinigung auf. Die Kosten von 3621 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Naturschutz und Wildbiologie | Kommentare deaktiviert für Waldlehrpfad ist wieder in Schuss

Waldlehrpfad in Gladenbach

Der 1,3 Kilometer lange Rundweg mit Start und Ziel an der Hütte des Männergesangvereins ist mit 22 Schautafeln zu Pflanzen und Tieren des Walds bestückt. Die wurden zur Eröffnung des Waldlehrpfades von den Mädchen und Jungen des katholischen Kindergartens “Arche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz und Wildbiologie | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Waldlehrpfad in Gladenbach

Pflanzen und Tiere des Jahres 2016

Veröffentlicht unter Naturschutz und Wildbiologie | Kommentare deaktiviert für Pflanzen und Tiere des Jahres 2016

Die Rückkehr der Wölfe in ein verändertes Land

Postkutschen und andere Pferdefuhrwerke bestimmten den Reise – und Warenverkehr in unserem Land, als die letzten Wölfe im 19. Jahrhundert in freier Wildbahn ihre Kreise zogen. Das Straßennetz war recht bescheiden und ein Schienennetz befand sich ab ca. 1850 gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz und Wildbiologie | Kommentare deaktiviert für Die Rückkehr der Wölfe in ein verändertes Land